Linz AG – Projekt Neuland

©Linz AG

Mit dem Projekt Neuland entwickelt sich der gesamte Linzer Handelshafen in den kommenden Jahren zu einem lebendigen, urbanen Treffpunkt von Öffentlichkeit, Freizeit, Gewerbe und Industrie. Auf der Verlandungsfläche im Hafenbecken 2 entsteht eine Speziallagerhalle für Tiefkühl- und Pharmaprodukte. Pischulti wurde für die Tiefkühl- und Pharmahalle mit der Installation beauftragt.

Wir kümmern uns um die Planung und Umsetzung der Heizungs-, Kühlungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen und Brandentrauchung sowie die Mess-, Steuer- und Regelungstechnik.

Für die Planung des Projekts gab es den Startschuss im Dezember 2020 und die Umsetzung und Installation beginnt dann mit August 2021.

Scroll to Top

Die wesentliche Beteiligung an der oberösterreichischen Mess- und Regeltechnik-Firma NIC Building Systems GmbH ermöglicht es uns, auch funktionelle Gesamtlösungen anzubieten und damit auch ein kompetenter Partner für die Technik der Zukunft zu sein.