Technologiezentrum Seestadt BT2

Neubau FH OÖ Campus Steyr III
19. September 2018
Kellner & Kunz
3. Oktober 2018

Die Wirtschaftsagentur Wien hat die Firma Pischulti zum wiederholten Male mit den Haustechnikinstallation sowie mit der Mess-Steuer und Regelungstechnik für ein Projekt beauftragt. Aktuell handelst es sich hierbei um das Bürohaus „Technologiezentrum Seestadt BT2“ in Wien.
Hervorzuheben sind bei diesem Projekt die effizienten haustechnischen Energieversorgungssysteme wie:
– 225 KW Brunnenkühlung
– 200 KW Wärmepumpe welche für Heiz- und Kühlzwecke verwendet wird
– Betonkerntemperierung
– 24500 m3/h Lüftungsanlage mit je einem Rotations und Sorptionswärmetauscher, Vorkühlung- bzw. Vorheizung über Brunnenanlage, Kühlung über Wärmepumpe

Bild: copyright © ATP / telegram 71